Herzlich willkommen in der Evangelischen Gesamtkirchengemeinde am Ries

Gemeinsamer Pfingstmontagsgottesdienst auf dem Kapf

Die Evangelischen Kirchengemeinden

Benzenzimmern, Goldburghausen, Kirchheim, Pflaumloch, Trochtelfingen

haben sich 2010 zur Gesamtkirchengemeinde am Ries zusammengeschlossen. Die einzelnen Kirchengemeinden bleiben rechtlich selbständig, übertragen aber einzelne Aufgaben an die Gesamtkirchengemeinde. Zunächst war das nur die Gestaltung des Gottesdienstplans. In den ersten Jahren sind der Krabbelgottesdienst RiesIG, das Männervesper und die Erlebnisbibeltage (zusammen mit Bopfingen, Oberdorf, Seelsorgeeinheiten Ries  & Ipf) dazu gekommen. Seit 2013 gibt es Arbeitsgemeinschaften, die sich mit den Themenbereichen Jugend, Chor / Gesang, Ausflug / Wanderung und Gebäude beschäftigen. 

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 15.10.19 | „Das habe ich durchgesetzt“

    Seit vier Amtszeiten - seit 1995 - gehört Inge Schneider der württembergischen Landessynode an. Gegenüber elk-wue.de zieht die amtierende Synoden-Präsidentin Bilanz und erklärt, warum sie bei der Kirchenwahl am 1. Dezember nicht erneut antritt.

    mehr

  • 15.10.19 | Hilfe bei der Suche nach Stille

    Für seine „Spirituellen Kirchenführung“ erhält Pfarrer Dieter Kern den Gottesdienstpreis 2019. Im Interview erklärt er, wie so eine Führung abläuft.

    mehr

  • 14.10.19 | Etat 2020: Erstmals wieder weniger?

    Vier Tage lang - von Mittwoch bis Samstag - wird die Landessynode während ihrer Herbsttagung im Hospitalhof Stuttgart beraten. Es ist zwar das letzte Treffen des Kirchenparlaments vor der Neuwahl am 1. Dezember - doch die 98 Synodalen haben nichts weniger zu tun, als die knapp zwei Millionen Mitglieder zählende Kirche krisenfest zu machen.

    mehr