Herzlich willkommen in der Evangelischen Gesamtkirchengemeinde am Ries

Gemeinsamer Pfingstmontagsgottesdienst auf dem Kapf

Die Evangelischen Kirchengemeinden

Benzenzimmern, Goldburghausen, Kirchheim, Pflaumloch, Trochtelfingen

haben sich 2010 zur Gesamtkirchengemeinde am Ries zusammengeschlossen. Die einzelnen Kirchengemeinden bleiben rechtlich selbständig, übertragen aber einzelne Aufgaben an die Gesamtkirchengemeinde. Zunächst war das nur die Gestaltung des Gottesdienstplans. In den ersten Jahren sind der Krabbelgottesdienst RiesIG, das Männervesper und die Erlebnisbibeltage (zusammen mit Bopfingen, Oberdorf, Seelsorgeeinheiten Ries  & Ipf) dazu gekommen. Seit 2013 gibt es Arbeitsgemeinschaften, die sich mit den Themenbereichen Jugend, Chor / Gesang, Ausflug / Wanderung und Gebäude beschäftigen. 

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Warum wir in der Landeskirche sind!

    In unserer Württembergischen Landeskirche sind wir im Jahr 2017 weniger geworden: Zum Stichtag 31. Dezember 2017 hatte unsere Landeskirche 2.022.740 Mitglieder - das sind 31.765 oder 1,54 Prozent weniger als im Vorjahr. Dabei stehen 17.700 Taufen und 2.000 Eintritte 27.800 evangelischen Verstorbenen gegenüber.

    mehr

  • Vom Schwarzwald in die Savanne

    13 Pfarrer und Pfarrerinnen aus Württemberg sind im Auftrag der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) zurzeit in aller Welt im Einsatz. Einer von ihnen ist Sven von Eicken aus Fürnsal im Schwarzwald. Seine Gottesdienste in Okahandja in Namibia enden nicht selten mit einer Safari.

    mehr

  • Aktionsplan Inklusion übertrifft Erwartungen

    „Mit dem Aktionsplan „Inklusion leben“ haben wir einen Nerv getroffen“, sagt Wolfram Keppler, Geschäftsführer des Aktionsplans der württembergischen Landeskirche und ihrer Diakonie Inklusion leben. „Die Gemeinden und diakonischen Einrichtungen der Evangelischen Landeskirche reichen einen Projektantrag nach dem anderen ein.“

    mehr