Herzlich willkommen in der Evangelischen Gesamtkirchengemeinde am Ries

Gemeinsamer Pfingstmontagsgottesdienst auf dem Kapf

Die Evangelischen Kirchengemeinden

Benzenzimmern, Goldburghausen, Kirchheim, Pflaumloch, Trochtelfingen

haben sich 2010 zur Gesamtkirchengemeinde am Ries zusammengeschlossen. Die einzelnen Kirchengemeinden bleiben rechtlich selbständig, übertragen aber einzelne Aufgaben an die Gesamtkirchengemeinde. Zunächst war das nur die Gestaltung des Gottesdienstplans. In den ersten Jahren sind der Krabbelgottesdienst RiesIG, das Männervesper und die Erlebnisbibeltage (zusammen mit Bopfingen, Oberdorf, Seelsorgeeinheiten Ries  & Ipf) dazu gekommen. Seit 2013 gibt es Arbeitsgemeinschaften, die sich mit den Themenbereichen Jugend, Chor / Gesang, Ausflug / Wanderung und Gebäude beschäftigen. 

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • „Löwenzahn“

    Am 18. Dezember hat die Künstlerin Annelen Schünemann-Kroner dem Oberkirchenrat ihr Bild „Löwenzahn“ geschenkt und Landesbischof Frank Otfried July überreicht. Annelen Schünemann-Kroner ist in verschiedenen Kinderheimen aufgewachsen, auch in einem in der Stuttgarter Gänsheide und hat Missbrauch erlebt.

    mehr

  • Maria und Josef im Koffer

    In der Stuttgarter Nordgemeinde wandern Maria und Josef gerade in zwei kleinen Pappköfferchen von Haus zu Haus. Kirchengemeinderätin Juliane Merten erklärt, was es mit der Aktion „Krippenkoffer“ auf sich hat.

    mehr

  • Es kommt ein Schiff geladen

    Was ist Ihr liebstes Adventslied? Und warum? Diese Fragen haben wir den Prälatinnen und Prälaten der württembergischen Landeskirche gestellt. Gabriele Arnold aus Stuttgart verbindet mit dem Lied „Es kommt ein Schiff geladen“ besondere Momente mit ihren Kindern.

    mehr